WAS BEDEUTET?

Was bedeutet?

Was bedeutet?

Blog Article

Die Grundprinzipien der Scientology


Hubbard geht davon aus, dass alle Lebewesen das primäre Ziel haben zu überleben. Gesteuert wird das durch eine perfekte Rechenmaschine, die alle Daten verarbeitet: unseren Verstand. Daher stammt auch der Begriff "Dianetik", den man als "durch den Verstand" übersetzen kann. Der Verstand besteht laut dem Scientology-Gründer Hubbard aus zwei Teilen: einem analytischen oder bewussten Teil sowie einem reaktiven.


Er recherchiert im Internet und findet offene Lügen von Führungsmitgliedern und verstörende Berichte von alten Freunden, die mit Scientology gebrochen hatten. Die Recherche über seine Kirche, der er 35 Jahre angehört hatte, mündet 2009 in einen Brief an den Sprecher Tommy Davis: "Tommy, wenn nur ein kleiner Teil dieser Vorwürfe zutrifft, haben wir es mit gravierenden, unverzeihlichen Verstößen gegen die Menschen- und Bürgerrechte zu tun." Er endet: "Ich schäme mich, so lange gewartet zu haben, bevor ich handelte.


Der ordinierte Pfarrer war von 1992 bis 2007 wissenschaftlicher Referent an der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW)..


Kirche Der ScientologyWas Ist Scientology
Scientology KircheScientology

Was ist Scientology wirklich: Eine Kirche oder ein Institut für Gehirnwäsche oder eine sehr, sehr reiche Geheimorganisation mit extremistischen Zielen unter einem religiösen Deckmantel? In den USA als religiöse Gemeinschaft anerkannt, wird Scientology in Deutschland vom Verfassungsschutz überwacht. Immer wieder berichten Sekten-Aussteiger, sie hätten das Gefühl, von der Scientology-Sekte verfolgt zu werden.


Was bedeutet?




Der Mensch wiederum setzt sich aus drei Teilen zusammen. Das sind ein sogenannter Thetan, der Verstand und der Körper. Thetan ist nach dem(37 von 258 Wörtern) Scientology tritt weltweit auf. Die Zentrale befindet sich in Los Angeles. Darüber hinaus gibt es in vielen Ländern einzelne Vertretungen, die Churches (Kirchen)(23 von 163 Wörtern) Scientology ist stolz auf einige Prominente in den eigenen Reihen, insbesondere Berühmtheiten aus der Filmszene, weil man sich davon(19 von 131 Wörtern) Lewis, J.


Was Ist ScientologyScientology Kirche

Diese zahlen Gebühren für ihre Mitgliedschaft, gestaffelt nach Unternehmensgröße. Teilweise wird von einer Umsatzbeteiligung von 15 Prozent gesprochen. In anderen Fällen – bei Unternehmen, die nicht dem WISE-Verband angehören, aber Scientology nahestehen – ist die Verbindung diffuser. Immobilieninvestor, Online-Marketing-Experte und Steuercoach Alex Fischer zum Beispiel sagte im Gespräch mit der Wirtschafts, Woche, dass es für ihn etwas rein Persönliches sei, Scientologe zu sein.


„Die Kampagne gegen die Psychiatrie soll den Boden für scientologische Alternativen und einen möglichen Einstieg in die extremistische Organisation bereiten“, befürchtet der Sprecher des Hamburger Verfassungsschutzes, Marco Haase. Scientology lehnt professionelle psychologische Behandlungen vehement ab. Sie setzt ihnen die eigene Technik des „Auditing“ entgegen, die viele Aus­stei­ge­r*in­nen als Gehirnwäsche beschreiben, mit dem Ziel, psychisch instabile Menschen an die Sekte zu binden und ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen.


Feinde waren für ihn vogelfrei, die man allenfalls vernichten könne. So schrieb er: "Wir fanden niemals Kritiker der Scientology, die keine kriminelle Vergangenheit hatten." Hubbard baute denn auch ein Büro für spezielle Angelegenheiten auf, das man durchaus als eine Art interner Geheimdienst bezeichnen kann. Dieser wurde stets in Bewegung gesetzt, wenn Journalisten oder Sektenangehörige die unmenschlichen Methoden von Scientology kritisierten.


Untersuchen Sie diesen Bericht über Kirche Der Scientology


internet check it out why not try this out

Report this page